Diabetes-Training

Persönliche Betreuung bei Ihrem Diabetes-Training

Die Zuckerkrankheit (Diabetes Mellitus Typ2) betrifft mittlerweile ca. 10 % aller Erwachsenen in Deutschland. Fast jeder Zweite leidet inzwischen unter erhöhtem Blutdruck. Sprach man vor wenigen Jahren noch vom „Alterszucker“, so sind heute immer häufiger auch Kinder und Jugendliche von dieser schweren Stoffwechselerkrankung betroffen. Auch, wenn es sich zu Beginn ohne Schmerzen mit Diabetes leben lässt, steigt nach wenigen Jahren bereits das Risiko für Herzinfarkt, Schlaganfall oder auch Nierenausfall und Amputationen dramatisch an.

Häufig müssen Betroffene viele und immer mehr Medikamente und deren Nebenwirkungen in Kauf nehmen, die ihre Lebensqualität und Vitalität dadurch stark einschränkt. Mit einer medizinischer Begleitung lassen sich jedoch sowohl Risiken als auch die Anzahl der Medikamente reduzieren! Die gute Nachricht: Die Betroffenen sind ihrer Diabetes- und Bluthochdruck-Erkrankung nicht hilflos ausgeliefert. Nach Ansicht von Präventiv- und Ernährungsmedizinern (Buch: „Diabetes adé“-mach einfach mit!“,Dres. Walle, Gröber, Spitz) sind daher bis zu 80% dieser Erkrankungen heilbar!

Dabei ist es wichtig, dass der Stoffwechsel durch ein richtiges Bewegungs- und Ernährungsprogramm gezielt aktiviert und auf Dauer in Gang gehalten wird. Mit einer individuell auf Sie abgestimmten Bewegungstherapie sowie mit der Begleitung eines speziellen Ernährungsprogramms ist es uns möglich, Sie bei dieser Stoffwechselstörung zu unterstützen und Ihnen wieder zu mehr Lebensfreude zu verhelfen. Wir legen daher viel Wert auf die gemeinsame Zusammenarbeit mit Ihrem betreuenden Arzt, um Ihnen die besten Möglichkeiten für Ihren Erfolg zu bieten.

Jetzt kostenlosen Beratungstermin vereinbaren

Kommen Sie gern zu einem kostenlosen Beratungstermin zu uns. Damit wir auf jeden Fall Zeit für Sie haben, vereinbaren Sie bitte vorher einen Termin, per Formular unten oder telefonisch unter 07561 981 09 09.









Wenn Sie möchten, können Sie uns hier einen Wunschtermin angeben.